Herzlich willkommen

Haben Sie Fragen?

E-Mail schreiben

Schreiben Sie uns unter:

kundenservice@idealclean.de

 

idealclean Hotline

Beratung: 030 2757775-0

Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr

 

Zur Hilfe

Das Wichtigste zu unserem Shop im Überblick

Teppichflecken richtig entfernen

Teppichflecken entfernen mit idealclean

 Egal ob den Rotweinfleck auf der Tischdecke, Spritzer der Tomatensoße auf dem Hemd oder Grasflecken auf der Hose des Kindes. Oftmals reicht ein einfaches Waschen nicht aus. Mit dem richtigen Verfahren jedoch können Flecken nahezu vollständig von Heimtextilien, Teppichböden oder Kleidung entfernt werden.

Universal-Fleckenentferner

sind in vielen Fällen wirkungsvoll und zudem einfach in der Anwendung.

 

idealclean empfiehlt:

PRO17 Fleck Ex flüssig
Kiehl Carp Deta

Hartnäckige Flecken

Vor der Behandlung ist zu unterscheiden in öl- und fetthaltige Flecken (Tensidkomponente) und solchen, die Lösemittel (Lösemittelkomponente) zum Entfernen benötigen.

 

idealclean empfiehlt:

 

Sapur A | Sapur B | Pep-ex | Spotex 1 | Spotex 2 | Buzil point

Flecken deren Herkunft unbekannt ist, sollten zunächst mit einer Lösungsmittelkomponente behandelt werden. Wirkt diese nicht, ist die Tensidkomponente einzusetzen. Tensidfreie Fleckentferner sind besonders zu empfehlen, da sie keine Rückstände im Material hinterlassen und so eine Wiederanschmutzung verringern und werkseitig aufgebrachte Schutzimprägnierung erhält.

 

idealclean empfiehlt:

 

Sol Charly Fleckentferner super | Sol Charly Fleckentferner spezial | Sol Solution Nr. 5

Spezialfälle 

Tinte, Naturfarbstoffe (Obst, Saft, Wein), gealtertes Blut und Rost gehören zu den Problemfällen bei der Fleckentfernung.

 

idealclean empfiehlt:

Stain ex 1-4 
Kiehl Arenas 1-4 
Clax stain remover set

Zu beachten ist,

dass die Flecken nicht verrieben, sondern „auf den Punkt“ mit einer „Tupf-Dreh-Bewegung“ von außen nach innen bearbeitet werden.

Aber Vorsicht:

In diesen Produkten sind Bleichmittel enthalten, die die Textilfarben angreifen können. Auch Versuche mit Spülmittel, Glasreiniger o. ä. sind meistens erfolglos. Es bleiben lediglich Tenside zurück, die eine schnelle Wiederanschmutzung zur Folge haben.

IDEALCLEAN EMPFIEHLT