Herzlich willkommen

Fragen zur Bestellung?

Finde in unserem Hilfebereich die passende Antwort!

Hilfe & Kontakt

Wir konnten Deine Frage nicht im Hilfebereich beantworten?

Dann schreib uns gerne eine E-Mail:
kundenservice@idealclean.de

Steinböden richtig behandeln

Steinböden richtig behandeln

Steinböden sind aufgrund ihrer porösen Struktur besonders anfällig für Verunreinigungen. Erst einmal in den Stein eingezogen, sind Flecken kaum noch zu bereinigen.

Steinimprägnierungen verhindern Verschmutzung

Steinböden nehmen durch ihre Porosität leicht Schmutz auf, der sich dann schwer wieder entfernen lässt. Erst einmal in das Material eingedrungen, lassen sich Verschmutzungen kaum mehr an die Oberfläche befördern und beiseitigen.

Durch Imprägnierungen ist es möglich, Steinböden schmutzabweisend aufzubereiten. Dies empfiehlt sich besonders für Natur- und Kunststeine in Innenräumen sowie in Eingangsbereichen, auf Terrassen und Balkonen.

 

idealclean empfiehlt:

Kiehl Impran / Kiehl Impranet | Dr. Schnell Komsilon | Buzil Roca Pregno | Soluprotect Stein

Hintergrundinformation

Stein-Imprägnierungen verhindern das Eindringen von Schmutzpartikeln in die poröse Struktur von Steinböden und dienen dem Werterhalt saugfähiger Natur- und Kunststeine im Innen- und Außenbereich.

 

Tief in die Oberfläche dringen hochkonzentrierte Wirkstoffe ein und schaffen einen unsichtbaren Schutzfilm in den Kapillaren. Dieser bewirkt, dass Öle, Fette, Feuchtigkeit sowie aggressive Verschmutzungen nicht mehr eingesaugt werden. Schimmel, Algen und Moos haben nach Anwendung der Stein-Imprägnierung keinen Nährboden mehr. Verunreinigungen durch Öl, nasses Laub, Kaffee, Obstflecken, Rotwein etc. sind deutlich leichter zu entfernen.

IDEALCLEAN EMPFIEHLT

x

Hol Dir Deinen 
gratis Fußballplaner!

FussballplanerJede Bestellung. Nur solange
der Vorrat reicht.