Herzlich willkommen

Weichmacher

Weichmacher - Waschhilfsmittel für geschmeidige Kleidung

Weichmacher bestehen aus Emulsionen von Seifen, Ölen oder Fetten. Sie dienen dazu Kleidung weicher zu machen. Weichmacher werden nur in der gewerblichen, chemischen Reinigung verwendet und sind nicht für den privaten Gebrauch geeignet. Hier empfiehlt sich die Verwendung eines Weichspülers.

Weichmacher werden benutzt um eine Oberflächenveränderung der Faser zu erreichen. Während der Verarbeitung erhält man bessere Verarbeitungseigenschaften. Verschiedene Weichmacher sind jedoch allergieauslösend. Zudem wird die Saugfähigkeit der Textilien reduziert und die hautfreundlichen Eigenschaften der Naturfasern, wie Feuchtigkeitsaufnahme und Schweißaufnahme, können zerstört werden.

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel