Herzlich willkommen

Maschinenspülmittel

Geschirrspülmittel für die manuelle und maschinelle Reinigung

Geschirrspülmittel werden zur manuellen sowie maschinelle Reinigung von Geschirr eingesetzt. Es wird hierbei zwischen Geschirrspülmittel für die manuelle Reinigung und solche für die maschinelle Reinigung unterschieden.

Geschirrspülmittel für die manuelle Reinigung sind in der Regel pH-neutral. Hochwertige Geschirrspülmittel beinhalten hautschützende Komponenten und Rückfetter um das Austrocknen der Haut zu verhindern. Oft verwenden die Hersteller Begriffe wie Konzentrat oder Hochkonzentrat. Entscheidend für die Ergiebigkeit ist der Anteil der waschaktiven Substanzen (WAS). Je höher die Angabe in den Inhaltstoffen, desto wirtschaftlicher ist das Geschirrspülmittel. Diese Angaben verstecken sich auf dem Etikett (Inhaltsstoffangaben) unter anderem in den Begriffen anionische Tenside oder nichtionische Tenside. Je höher hier die Prozentangaben sind, desto mehr waschaktive Substanzen beinhaltet das Geschirrspülmittel.

Maschinenspülmittel oder Geschirrspülmittel für die maschinelle Geschirrreinigung werden hauptsächlich im professionellen Bereich wie der Gastronomie, in Restaurants und Hotels sowie in Großküchen eingesetzt. Maschinelle Geschirrspülmittel werden über Dosieranlagen automatisch dosiert. Maschinenspülmittel sind in der Regel hochalkalisch, die Sicherheitshinweise sind unbedingt einzuhalten. Viele Geschirrreiniger enthalten Chlor oder andere Bleichmittel. Diese dienen vor allem dazu, Kaffee- und Teeablagerungen auf weißem Geschirr zu entfernen.

Um Geschirrspülmittel wirtschaftlich einzusetzen und ein sauberes Spülergebnis zu erhalten, sollten folgende Hinweise beachtet werden. Lassen Sie Ihre Geschirrspülmaschine regelmäßig von einem Fachmann warten. Eine regelmäßige Entkalkung spart Spülmittel und Energie. Die richtige Dosierung ist wichtig. Besonders wenn Produkte ausgetauscht werden ist es unumgänglich die Dosierung anzupassen, zu niedrige oder auch zu hohe Dosierungen können ein schlechtes Spülergebnis zur Folge haben. Verwenden Sie eine Wasserenthärtungsanlage, das spart Spülmittel.

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 109

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 109