Herzlich willkommen

Oberflächenveredlung

Oberflächenveredelung - Werterhalt und Konservierung von Oberflächen

Eine Oberflächenveredelung wird verwendet, um die Eigenschaften einer Oberfläche zu verbessern. Neben praktischen Aspekten wie einer verringerten Abnutzung und einer verlängerten Lebensdauer, spielt auch ein ansehnliches Aussehen eine wichtige Rolle.

An die jeweilige Bodenbelagsart angepasst, verfügen die Oberflächenveredelungen über unterschiedliche Eigenschaften und Ausprägungen.

Für Steinböden sind besondere Oberflächenveredelungen wie Steinimprägnierungen, Haftgrundierungen oder Porenfüller geeignet. Diese sorgen bei saugfähigen Bodenbelägen, z.B. aus Linoleum, Stein, etc. für eine größere Haltbarkeit und Haftung von nachfolgenden Pflegefilmen.

Für die Oberflächenveredelungen von Holzböden wird häufig Holzpflegeöl verwendet, dies ist besonders für geölte Holz- und Parkettböden geeignet.

Sollten Sie Fragen zu unseren Oberflächenveredelungen haben, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden. Wir beraten Sie gerne.

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 21

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 21