Herzlich willkommen

Instrumentendesinfektion

Instrumentendesinfektion - Aufbereitung von hygienisch sensiblen Instrumenten

Für viele medizinische Untersuchungen und Behandlungen werden Instrumente benötigt, die nach dem Gebrauch allerdings mit Keimen behaftet sein können. Da die erneute Verwendung dieser Instrumente beim nächsten Patienten eine Infektion auslösen könnte, müssen die Instrumente vor der erneuten Verwendung zunächst aufbereitet werden. Für die Desinfektion von Instrumenten werden die so genannten Instrumentendesinfektionsmittel verwendet.

Generell gibt es in der Instrumentendesinfektion zwei Methoden, die manuelle und die maschinelle Instrumentendesinfektion.

Bei der manuellen Instrumentendesinfektion werden die Instrumente in einer mit Desinfektionsmittel gefüllten Wanne gesammelt. Nach der angegebenen Einwirkzeit werden sie mit Hilfe einer Bürste unter fließendem Wasser gereinigt. Bei der maschinellen Instrumentendesinfektion werden die Instrumente in einer Reinigungsmaschine aufbereitet.

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 65

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 65